4. Platz im Einzel

In der dritten Winterrunde konnten die Wettkämpfer mit der Sportpistole deutlich gegen den SV Schönaich mit 777:714 gewinnen. Joachim Alber schaffte in der Tageswertung das 4. Beste Ergebnis zu schießen mit 269 Ringen. In der Tabelle liegt die Mannschaft weiterhin auf Platz 6. Joachim Alber ist 14., Sonja Koch 17. und Jörg Paul 21.

Jahresabschluss der Lupi Schützen

1306 war das Ergebnis der Luftpistolen Sportler beim letzten Wettkampf des Jahres. Harry Tuschke schoss 376, Leena Arpatzis 333 und Eileen Hagmann 323. Philipp Hagmann (274) und Manuela Schulz (268) bilden den Abschluss eines insgesamt guten Ergebnisses.

Neue Zugangsbeschränkungen mit hoher Akzeptanz

Die aktiven Schützen akzeptierten die Beschränkungen und begrüßten es sogar mehrheitlich. Es gab nach der ersten Woche keine Zwischenfälle und fast alle hatten die für den Nachweis erforderlichen Unterlagen dabei.
Nach der neuen CoronaVO des Landes gilt auch für Training bei der Schützengilde 2G+. Ausnahmen gibt es für Schüler mit Nachweis, mit Booster Impfung oder 2. Impfung < 6 Monate.

Wichtige Information für die Jugend

In den Weihnachtsferien findet kein Jugendtraining statt, am 17.12.21 findet der Jahresabschluss statt, das nächste Training ist dann am 14.1.22

Trainingszeiten

Mittwoch 19.00 - 22.00 Uhr
Freitag 19.00 - 22.00 Uhr
Sonntag 10.00 - 12.00 Uhr nach Absprache
Jugend Freitag 19.00 - 20.00 Uhr
Es gilt 2G+, Dokumentation der Kontaktdaten, Masken- und Abstandspflicht. An den Feiertagen bleiben die Schießbahnen geschlossen.

Termine



Autorin: M. Schulz